Die Fakten
  • Broschiert: 384 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (16. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3442476213

Der Inhalt:Wird ihre Liebe auch die Dunkelheit überstehen?

Ever würde alles dafür tun, endlich mit Damen zusammen sein zu können. Dafür hat sie das Leben ihrer Freundin Haven aufs Spiel gesetzt, und dafür begibt sie sich selbst immer wieder in größte Gefahr. Denn ein Fluch trennt die Liebenden, den ihr Erzfeind Roman auf sie gelegt hat. Schließlich sieht Ever nur noch einen Ausweg: schwarze Magie. Doch sie ahnt nicht, dass sie damit alles aufs Spiel setzt, ihre Freundschaft zu Haven und ihre Liebe zu Damen …

Der erste Satz:
Was?
Meine Meinung:
Das Cover ist matt und wie bei den anderen teilen wird hier auch wieder mit einer Farbe das Cover richtig zur Geltung gebracht. Das pink, rot und gelb sticht vom Schwarz gut ab, und dadurch wird es wirklich magisch und verworren.
Der Titel ist nun ja, ich weiss nicht so recht was er mit dem Buch zutun hat…
Die Geschichte hat sich nicht wirklich weiterentwickelt im dritten Band, außer das Ever sich nun nicht mehr sicher ist zu wem sie gehört. Jetzt liegt es an Ever eine Lösung für beide Probleme zu finden, leider verschachtelten sich die Probleme immer mehr und tiefer. Ihre beste Freundin wendet sich von ihr ab. Doch dann findet sie einen draht zur Magie, wird ihr diese dabei helfen?
Der Schreibstil ist sehr einfach und passt sich den Charakteren wirklich an.
Die Charaktere entwickeln sich immer weiter und es verwurzelt sich immer mehr mit der Vergangenheit.
Mein Fazit ist, ist meiner Meinung nach etwas langatmig und es liest sich nachher wirklich schwer. Die Story ist aber sehr gut. Meiner Meinung nach hätte man das 3. und 4. Band zusammen fassen können.
Meine Bewertung

4 Kommentare

  1. habe die Reihe hier auch stehen und bisher noch nicht gelesen. Ich bin gespannt wie ich sie finde.. sollte ich endlich mal dazu kommen und nicht immer wieder andere Bücher vorziehen =D
    Abgesehen davon finde ich deine Blog ganz toll. Viel Freude weiterhin beim Bloggen
    Lg Alex von Bookeroo

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here