Die Fakten

  • Broschierte Ausgabe: 396 Seiten
  • Verlag: Mira Taschenbuch im Cora Verlag (März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3862785131

Inhalt:

Eine verbotene Liebe, Blutsgeheimnisse und eine Heldin zwischen zwei Welten: Melissa Darnells mitreißendes Romandebüt!
Wenn zwei Herzen in deiner Brust schlagen und du für deinen Freund zur größten Gefahr werden kannst – was würdest du tun?
Als
Kinder waren sie wie Seelenverwandte. Doch auf der Jacksonville High
leben sie wie in zwei Welten. Denn Tristan gehört zur elitären
Clann-Clique. Und es vergeht kein Schultag, an dem Savannah den Hass der
anderen Clanns nicht zu spüren bekommt ? Dennoch fühlt sie sich immer
noch die besondere Verbindung zu Tristan. Als plötzlich dunkle Kräfte in
Savannah erwachen, offenbart ihr Vater ihr ein erschütterndes
Blutsgeheimnis. Jetzt weiß sie, warum die Clanns sie ablehnen und warum
sie Tristan nicht lieben darf: Sie alle haben eine magische Gabe, aber
Savannah ist anders – und kann für Tristan zur tödlichen Gefahr werden!
Und trotzdem siegt Savannahs Sehnsucht, als Tristan sich heimlich mit
ihr treffen will…
„Melissa Darnell hat eine Welt voller Magie und Wunder erschaffen, die durch und durch unterhaltsam ist!“ Two Chicks on Books
 
„Wirklich, ich liebe, wie Magie und Vampire hier auf neue, kreative Weise vereint werden.“ Endlessly Bookish

 

Meine Meinung:

Das Cover passt zum  Buch und es ist schlicht. Leider drückt das
Ganze aber auch und zieht Menschen in den Buchhandlungen nicht so an, weniger
rot wäre wahrscheinlich besser gewesen..

Die Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Ich konnte
das Buch kaum  zur Seite legen und fand
es ganz schlimm das ich das lesen öfters unterbrechen musste. Aber nun ist es
ja endlich gelesen.

Die Figuren haben wirklich tolle Charaktere. Man fiebert mit Savannah und
Tristan richtig mit. Man fühlt ihre Verwirrungen und auch ihren Kummer oder
ihre Freunde. Man kann auch richtig spüren wie Savannah und Tristan mit der
Zeit wachsen und immer mehr lernen und ihre Charaktere weiterentwickeln.

Der Schreibstil sehr flüssig und detailliert, aber auch nicht zu viel. Man
will das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die Kapitel haben auch die
optimale Länge, sie sind nicht zu lang und nicht zu kurz. Hier wird in den
Kapiteln selber öfters er Roman aus der Sicht der anderen Person
weitergeschrieben. Sowas mag ich nicht. Aber hier war es überhaupt nicht störend.
Sehr gut gelöst. Der Spannungsaufbau ist perfekt aufgeteilt. Die knapp 400 Seiten waren auch
nicht zu viel.  Ich begleite Savannah gerne auf dem Weg durch ihr
chaotisches Leben.

Mein Fazit ist, dass dieses Buch ein wirklich tolles Fantasybuch ist. Ich
bin schon sehr auf das zweite Band gespannt und natürlich auch, ob Savannah
alle Hindernisse übersteht und ihre Fähigkeiten beherrschen kann.

Ich danke Blogg dein
Buch
und dem Mira
Taschenbuch Verlag
für dieses Tolle Buch!!! Bestellt euch doch hier direkt Band eins und zwei.

 

Meine Bewertung:

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here