William von Saargnagel und der purpurne Traum von Alfons Th. Seeboth

Die Fakten:

  • Taschenbuch: 420 Seiten
  • Verlag: Wölfchen Verlag (2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3943406252

Der Inhalt:
William wusste schon immer, dass er anders war als die anderen Kinder
seines Alters. Wie anders, erfährt er, als sich ihm die kleine
Drachendame Nildani offenbart, die viele Jahre in einem Kettenanhänger
um seinen Hals schlief. Sie führt ihn in eine Welt voller Magie und
hochmoderner Technologie. Als William von ihr erfährt, dass er ein
Druide ist und auf eine magische Schule gehen muss, beginnt für die
beiden ein Abenteuer, von dem William nie zu träumen gewagt hätte.
Zusammen mit Nildani findet er endlich seine Familie, bestreitet sein
zusätzliches Dasein als Werwolf und schafft es, sich als zukünftiger
Graf von Saargnagel zu etablieren. Doch auch das Dunkle aus Williams
Vergangenheit greift um sich. Wieso ist sein Vater tot? Wo und warum
versteckt sich seine Mutter vor ihm? Wer spielt auf der Schule ständig
Streiche, für die William die Schuld bekommt? Und was ist eigentlich der
purpurne Traum, auf den er immer wieder stößt? Zum Glück findet er in
der neuen Schule schnell Freunde, die ihm hilfreich zur Seite stehen.
Wird William seine vielen kleinen und großen Abenteuer bestehen? Welche
Gefahren und unbekannte Wesen erwarten ihn?
Meine Meinung:
Das Cover ist wirklich hübsch es ist magisch und da ich ein Tierfreund bin zieht mich dieses Cover irgendwie an. Es ist so tolle gestaltet dieses Cover. Das war mit sicherheit eine menge Arbeit. Die Zeichnung ist wirklich sehr detailliert und zieht denke ich auch die Kinder an, sich dieses Buch genauer anzuschauen. So wie es auch sein soll.
Die
Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite magisch und spannend . Ich habe mich richtig in die Geschichte eingelebt und mitgefiebert. Dieses Buch ist ab 10 Jahre und auch wirklich für dieses Alter geeignet. Aber achtung. Ich bin dem Buch total verfallen und es macht süchtig.  Der Spannungsaufbau ist perfekt aufgeteilt, sprich es wird auch nie langweilig.
Die
Figuren sind sehr gut dargestellt und der Schreibstil sehr flüssig und
detailliert. Ich liebe es wie der Autor es schafft, das man das Gefühlt hat, das die Figuren zum
leben erweckt werden und das man denkt, man wäre mitten in dieser anderen Welt.. Man will das Buch nicht mehr aus der Hand legen und ich habe auch alles um mich rum vergessen. Ich weiß das ich den zweiten Teil lesen werde!

 

Mein Fazit ist,
dass dies ein sehr gutes Kinder-/Jugendbuch ab 10 Jahre ist und jeder diese Geschichte lesen sollte. Jeder der Magie mag wird dieses Buch genau so lieben wie ich.

Des
Weiteren möchte ich Blogg dein Buch und den Wölfchen Verlag für dieses tolle Buch danken.
Also wenn ihr noch nach einem perfekten Weihnachtsgeschenk sucht, könnt ihr dieses Buch hier bestellen.

 

Meine Bewertung Buch:

Leave a Comment