Marrakesh Nights von Heike Abidi

 

Die Fakten:
  • Softcover: 272 Seiten
  • Verlag: CoppenrathVerlag (28. Februar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-649-61762-4

Der Inhalt:
Leonie möchte unbedingt mit ihrer Clique nach Spanien fliegen. Meer,
Party, Zelten – das ist die perfekte Gelegenheit, um ihrem großen
Schwarm Daniel näherzukommen. Doch Leonie hat die Rechnung ohne ihre
Eltern gemacht, die sie auf keinen Fall in den spanischen Partyurlaub
ziehen lassen möchten. Stattdessen soll die 17-Jährige nach Agadir zu
den Verwandten ihres marokkanischen Vaters geschickt werden – für Leonie
klingt das wie ein schlechter Scherz. Was soll sie denn auf der
falschen Seite des Mittelmeers, so weit entfernt von ihrem Angebeteten?
Erst als ihre beste Freundin Maja ganz begeistert von der Idee ist,
Leonie in das arabische Land zu begleiten, willigt sie halbherzig ein.
Nicht ahnend, dass den Freundinnen der wohl aufregendste Sommer ihres
Lebens bevorsteht…

 

Meine Meinung:
Das Cover sieht wirklich wirklich wirklich klasse aus. Es bringt einen schon in eine 1000 und eine Nacht stimmung. Der Titel macht neugierig und ich habe es einfach mal riskiert einzutauchen.

Die Geschichte baut sich immer mehr auf, und auch die kleinen Chats sind immer unterhaltsam. Man kann sich vieles wirklich bildlich vorstellen und hat auch einen roten Faden. Leonie und Maya sind so unterschiedlich und man merkt es auch an ihrem Urlaub.Auch die Charaktere sind sehr lebendig und spannend, ich kann richitg in die Gefühle abtauchen. Und man erfährt immer mehr über sie und versteh nachher sogar einige Hintergründe des ganzen.

Der Schreibstil sehr flüssig, die Kapitel haben die Perfekte länge und die Autorin versteht es einen Leser in die Geschichte abtauchen zu lassen. Ich konnte einfach nicht mit dem Lesen aufhören. Ich war richtig nervös beim lesen und habe total mitgefiebert. Ich musste einfach sofort wissen wie es weiter ging.

 

Mein Fazit ist, das dieses Jugendbuch wirklich ein absolutes Must have ist. Ich habe das Buch wirklich verschlungen und es ist wirklich auch mal etwas anderes. Ich kann Marrakesh Nights wirklich nur jedem empfehlen.Ich danke dem Coppenrath Verlag für dieses tolle Rezenisionsexemplar. Bestellt es euch doch am besten gleich hier! Es lohnt sich wirklich.

 

Meine Bewertung Buch:

Leave a Comment