Phantasmen von Kai Meyer

Die Fakten

Hörbuch:

  • 1 MP 3 CD
  • Der Hörbuch Hamburg Verlag (14. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-86742-712-8

Der Inhalt:
Erfolgsautor Kai Meyer in Höchstform: Dieses Lächeln trifft dich ins Mark! Grusel- & Apokalypse-Thriller

Eines
Tages tauchten sie aus dem Nichts auf – die Geister der Toten.
Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen
da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich. An der Absturzstelle eines
Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen
auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung
wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch
Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien
gekommen, um ein letztes Mal seine große Liebe Flavie zu sehen.
Dann erscheinen die Geister.
Doch diesmal lächeln sie.
Und es ist ein böses Lächeln.

Meine Meinung:
Das Cover ist für mich persönlich jetzt nicht so ansprechend aber da ich den Autor sehr mag und die Sprecherin des Hörbuchs habe ich mich auf die spannendklingende Geschichte eingelassen.

Die Geschichte mal was anders. Ich fand die Idee super nur der Spannungsaufbau ist wirklich alles andere als perfekt
aufgeteilt.  Es hat sich zwischen durch wirklich sehr in die Länge gezogen.

 

Die Figuren haben keinen tiefgang ich konnte mich mit Rain einfach nicht identifizieren.

 

Der Schreibstil sehr flüssig und detailliert. Die Kapitel haben die optimale Länge, sie sind nicht zu lang und nicht zu kurz.

 

 

Die
Sprecherin des Hörbuchs passt meiner Meinung nach sehr gut zu Rain. Das einzige was mich einwenig verwirrt ist, das sie die
Sprecherin von Katniss in Panem ist und ich die Stimme immer ein
wenig damit verknüpfe.

 

Mein Fazit
ist, dass ich dieses Buch leider nicht zuende lesen konnte. Vielleicht kann ich mich später nochmal auf die Geschichte einlassen und Phantasmen nochmals eine Chance geben.
Meine Bewertung Hörbuch:

 

Leave a Comment