Die Liebesdiebin von Christine Lehmann

Die Fakten:
  • Ebook: ca.405 Seiten
  • Verlag: dotbooks (Februar 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-95824-049-0

Der Inhalt:
Verliebt, verlobt, getrennt – erleben Sie eine erfrischende
Liebesgeschichte in Christine Lehmanns „Die Liebesdiebin“, jetzt als
eBook bei dotbooks.Soll sie, oder lieber nicht? Jasmin hilft
Männern und Frauen dabei, einen unschönen Lebensabschnitt zu beenden,
denn sie arbeitet bei einer Trennungsagentur. Durch Zufall bekommt sie
nun aber auch die einmalige Chance, eine ganz besondere Hochzeit zu
verhindern: Ihre erste große Liebe, der attraktive Severin, will seine
Nicole heiraten – Jasmins ehemals beste Freundin! Damals sind die beiden
miteinander durchgebrannt und der Schmerz sitzt immer noch tief! Jasmin
übernimmt den Auftrag und reist kurzentschlossen an die Ostsee, doch
dort nimmt das Unheil seinen Lauf. Denn auf einmal ist der untreue Ex
das geringste Übel …Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die
Liebesdiebin“ von Christine Lehmann. Wer liest, hat mehr vom Leben:
dotbooks – der eBook-Verlag.

Meine Meinung:
Das
Cover ist wirklich hübsch ich mag die Frau auf dem Cover. Sie kommt schon sehr sympathisch rüber.
Die
Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite gefühlvoll und
aufregend. Ich habe richtig mit Jasmin mitgefiebert, getrauert, geweint
und vorallem gelacht. Severin konnte ich am Anfang nicht leiden. Der Spannungaufbau ist perfekt aufgeteilt.Das Ebook wird an keiner einzigen stelle mal langweilig oder wirkt lang gezogen.
Die
Figuren sind sehr gut dargestellt und der Schreibstil sehr flüssig und
detailliert. Ich liebe es wie Christine Lehmann es schafft die Figuren zum Leben zu erwecken, jeder Charakter hat seine eigene Macke und wird perfekt ins Licht gerückt. Man will das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die
Kapitel
haben auch die optimale Länge, sie sind nicht zu lang und  auch nicht zu kurz. Dadurch ist es ein sehr angenehmes lesen und ich finde dann liest sich das Buch auch schneller, als wenn die Kapitel so lang sind, da man sich so auch öfter mal sagt (vorallem vor dem schlafen gehen), ach ein Kapitel kann ich ja noch lesen und morgens geht man dann Hundemüde zur Arbeit 😉 . Aber wir machen es für ein gutes Buch ja gerne, oder etwa nicht?

 

Mein Fazit ist,
dass dies ein sehr toller Roman für zwischendurch ist. Ich habe ihn sehr gerne gelesen ♥ und ich werde ihn mit Sicherheit nochmal lesen. Als Urlaubslektüre ist es auch optimal, also fliegt in die Sonne und genießt das Ebook.Des
Weiteren möchte ich dotbooks und BloggdeinBuch für das tolle Ebook danken.

 

 

Meine Bewertung Buch:

Leave a Comment