Die Fakten

Hörbuch:

  • 6 CD’s
  • Der Hörbuch Hamburg Verlag (25. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-86742-134-8

Der Inhalt:
Die Lena von früher gibt es nicht mehr – die glaubte, was
man ihr sagte, und sich gegen die Liebe heilen lassen
wollte. Ihr altes Ich hat Lena zurückgelassen auf der
anderen Seite des Zauns, über den sie mit Alex geflohen
ist. Hier, in der Wildnis, schließt sie sich dem
Widerstand an. Ein Auftrag führt sie erneut in die
Stadt. Und tief in ihrem Innern gibt sie die Hoffnung
nicht auf, dass Alex doch noch am Leben
ist. Annina Braunmiller liest mit Spannung und
Melancholie.
Meine Meinung:
Das Cover ist hübsch es wirkt auf mich chaotisch durch die Schrift. Die Frau wirkt auf mich verträumt aber auch unglücklich.

Die Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Ich
konnte das Buch nicht zur Seite legen. Der Spannungsaufbau ist perfekt
aufgeteilt.  Eigentlich mag ich so dicke Bücher nicht gerne, aber dieses
Buch war wirklich nicht zu langgezogen oder langatmig. Ich begleite
Lena gerne auf dem Weg zu ihrer Selbstfindung und auf dem Pfad der sie
zur Liebe bringen wird. Dieses Buch bringt mich wirklich zum nachdenken,
bzgl. der Liebe. Ist sie wirklich eine Krankheit?

 

Die Figuren haben wirklich tolle Charaktere. Man fiebert mit Lena
richtig mit. Man fühlt ihre Verwirrungen und auch ihren Kummer oder ihre
Freunde. Während des lesen musste ich auch hier oder da mal lachen.

 

Der Schreibstil sehr flüssig und detailliert, aber auch nicht zu viel.
Man will das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die Kapitel haben auch
die optimale Länge, sie sind nicht zu lang und nicht zu kurz.

 

 

Die
Sprecherin des Hörbuchs passt meiner Meinung nach sehr gut zu Lena sie
bringt auch alles genau so rüber wie Lena es fühlt das ist wirklich
super. Das einzige was mich einwenig verwirrt ist, das sie die
Sprecherin von Bella im Twilight Film ist und ich die Stimme immer ein
wenig damit verknüpfe.

 

Mein Fazit
ist, dass dieses Buch ein wirklich tolles Buch ist, und ich mich
schon sehr auf den zweiten Teil freue. Des Weiteren Danke ich den Verlag
für dieses Rezensionsexemplar.
Meine Bewertung Hörbuch:

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here