The Diviners von Libba Bray

Cover

 Titel: The Diviners – Aller Anfang ist böse
 Autor/in: Libba Bray
 Verlag: DAV
 Minuten: 1112 – ungekürzte Lesung
 Preis Donwload: 12,99€ ASIN: B00NTU5A0S

 Preis: 19,99€ ISBN: 978-3-86231-413-3

 Altersempfehlung: ab 14 Jahre

 Bildquelle: © DAV

 Reihe:

Ein Hörbuch für schlaflose Nächte: grausame Ritualmorde in den Roaring Twenties

Wir schreiben das Jahr 1926. Es ist die Zeit des »Großen Gatsby«, von Prohibition, Flüsterkneipen und des Jazz. Aber auch die Ära der Flapper: ausgelassenen jungen Frauen, die mit ihrer unkonventionellen Aufmachung das gängige Frauenbild der Zeit auf den Kopf stellen, in illegalen Clubs zu wildem Jazz tanzen und die Nacht mit viel Champagner zum Tage machen. Ein solches Mädchen ist auch die 17-jährige Evie O‘Neill, die nach einem kleinen »Zwischenfall« aus der Provinz ins schillernde New York geschickt wird. Bei ihrem Onkel, dem Direktor eines Museums für Aberglauben und Okkultismus, soll sie wieder auf den rechten Weg gelangen. Doch Evie hat anderes im Sinn. Hemmungslos stürzt sie sich mit ihrer Freundin Mabel in das glamouröse Nachtleben der Metropole und genießt das ausgelassene Treiben in den Flüsterkneipen und Jazzclubs der Stadt. Doch die vergnügliche Zeit nimmt ein jähes Ende, als mysteriöse Ritualmorde die Stadt erschüttern. An den Tatorten verweisen rätselhafte Zeichen und Nachrichten auf einen okkulten Hintergrund. Was keiner ahnt: der Mörder verfügt über übersinnliche Kräfte. Und mit einem Mal ist Evie Teil der Mordermittlungen. Denn auch sie hat eine besondere Gabe: Evie ist ein »Diviner« und kann jedem Gegentand die dunkelsten Geheimnisse seines Besitzers entlocken. Als sie den Schuh eines Mordopfers in den Händen hält, kommt Evie dem Mörder und seiner grausamen Geschichte Stück für Stück auf die Spur. Und gerät dabei in große Gefahr. Mit diesem Hörbuch-Thriller von Libba Bray sind schlaflose Nächte garantiert…

Das Cover wirkt sehr elegant auf mich. Ich mag es sehr. Auch das Kleid ist wunderschön.
Die Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Ich konnte das Hörbuch nicht ausschalten.

Die Figuren haben wirklich tolle Charaktere. Man fiebert mit den Charakteren richtig mit. Das ganze Buch wirkt sehr lebendig.

Der Schreibstil sehr flüssig und detailliert, aber auch nicht zu viel.Es ist ein leichter Schreibstil und man kommt super mit.
Die Sprecherin des Hörbuchs passt meiner Meinung nach sehr gut, leider ist aber das Hörbuch etwas langatmig und manchmal dauere es mir zu lange bis man auf den Punkt kam. Dennoch wollte ich wissen wie es weitergeht.

Mein Fazit ist, dass dieses Buch ein wirklich tolles Buch ist, nur etwas langatmig geschrieben, daher bin ich mir unsicher ob ich Band 2 lesen soll oder lieber nicht. Des Weiteren Danke ich den Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

4 Kommentare

  • Anna Diaries sagt:

    Ich mag Libba Bray. Sehr sogar. Sie ist eine echt coole Person und dieses Buch ist gar nicht mal schlecht, wenn auch etwas langatmig, wie ich finde. Ist ads bei dem Hörbuch anders?

  • Sumi sagt:

    Oha bist du neu bei Commentlovin? Ich seh deinen Blog zum ersten mal. 😀 Ich liiiebe Hörbücher und freu mich jetzt schon regelmäßig neue von dir vorgestellt zu bekommen! 🙂 Das hier ist ja sogar relativ günstig als Download. Vielleicht hör ich mal rein. Danke dir!

Leave a Comment