Die dreizehnte Fee – Erwachen von Julia Adrian

Cover

 Titel: Dei dreizehnte Fee – Erwachen
 Autor/in: Julia Adrian
 Verlag: neobooks
 Seitenzahl: 212
Preis eBook: 1,49€ ASIN: B00W69O9UA
Preis: 9,99€ ISBN: 978-3737542524
Bildquelle: © neobooks
 Reihe:

 

 

ICH BIN NICHT SCHNEEWITTCHEN.
ICH BIN DIE BÖSE KÖNIGIN.
Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache.
Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann.
Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist.
Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung.
»Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd.
Er braucht mir nicht antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest.
Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.»Wie viele …« Ich zögere, bevor ich das Wort ausspreche – es fühlt sich fremd an. »Wie viele Hexen gibt es noch?«
»Zu viele«, kommt die kalte Antwort.
»Du bist ein Jäger. Was bedeutet das?«
»Ich töte Hexen.«
»Auch die Dreizehn?«
»Gerade die.«
Ich nicke und blicke nach vorne. »Gut.« Das ist alles, was ich sage und meine es auch so.
Je mehr sie gejagt werden, desto eher werden sie fallen.
Es ist kein klassisches Märchen, sondern eine märchenhafte Tragödie über Liebe und Schuld.
Bekannte Gestalten, vertraute Geschichten, die doch nicht so sind, wie wir sie uns vorgestellt haben.
Böse und Gut sind eins – die Grenze zwischen Schuld und Unschuld verschwimmt.
Lasst euch verzaubern.
Folgt der Fee auf ihrer Reise durch eine magische Märchenwelt, liebt mit ihr den Hexenjäger, leidet und hasst, trauert und hofft.
Seid ihr mutig genug der Kinderfresserin entgegenzutreten?

© epubli GmbH

Ich komme zu Spät.

 

Das Cover ist wirklich passend. Ich mag es sehr. Es wirkt wie ein alt gebundenes Buch, halt wie ein Märchenbuch.
Die Gesichte ist wirklich mal was anderes und lässt einen wieder in die Märchen von damals eintauchen. Ich konnte das Buch einfach nicht weglegen. Die Kapitel waren nicht zu lang, aber auch nicht zu kurz. Außerdem ist das Buch sehr einfach und flüssig geschrieben. Dadurch konnte man es schnell druchlesen. Mir hat es sehr gut gefallen. Es war perfekt für zwischendurch. Ich habe heute morgens mit diesem Buch angefangen und nachmittags beendet. Ich bin wirklich hell auf begeistert.
Die Charaktere sind sehr gut dargestellt und immer für eine Überraschung zu haben. Da denkt man, man kennt einen Charakter und dann handelt dieser so garnicht wie man es erwartet. Sowas habe ich selten erlebt und ist wirklich sehr erfrischend.

 

Mein Fazit ist, dass ich dieses Buch liebe. Es gehört zu meinen Lieblingsbüchern und wird auch noch in mein Bücherregal einziehen, da dieses Cover auch so Wunderschön ist. Leider sind es so wenige Seiten, aber ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

 

 

Leave a Comment