Start Anime & Manga Mangarezension Treasure Hunt 1 Tears of Life von Christian Allmann

Treasure Hunt 1 Tears of Life von Christian Allmann

Titel: Treasure Hunt 1 Tears of Life
Autor/in: Christian Allmann
Verlag: Pyramond Verlag
Seitenzahl: 32, sw/farbig
Preis: 7,00€ ISBN: 978-3-945943-01-4
Bildquelle: © Pyramond Verlag

Sam und Jane sind Schatzjäger.Dieses Mal verschlägt es sie auf der Suche nach den „Tränen

des Lebens“ in die himmlischen Gärten zu Füßen Tronistanas.

Mit ihren elementaren Fähigkeiten schlagen sie sich durch ein
holpriges Abenteuer voller Kreaturen und erreichen schließlich das
ersehnte Ziel. Doch können sie die letzte Aufgabe bewältigen und
an die Tränen gelangen?

© Pyramond Verlag

Meine Meinung

Das Cover ist meiner Meinung nach wunderschön. Mir gefällt der Zeichenstil sehr gut, es ist halt nicht überladen das Cover aber auch nicht zu wenig, desweiteren verrät das Cover auch nicht zu viel .

Man ist direkt mittendrin in der Geschichte, man wird quasi direkt
hineinkatapultiert und das finde ich klasse, dadurch ist man direkt
gefesselt und in der Geschichte versunken.
Die Figuren bringen einem zum lachen und es ist lustig anzusehen wieviele Facetten die Charaktere haben. Wie sie sich verhalten und was mit Ihnen passiert.
Der Zeichenstil ist wunderschön. Ich mag es wirklich sehr, es geht in eine andere Richtung als ich es gewohnt bin und das ist sehr erfrischend. Auch die Farben sind kräftig und sehen sehr gut
ausgearbeitet aus. Es macht richtig Spaß die bunten Seiten zu entdecken.
Die Postkarte ist ein echter Hingucker und ich muss euch sagen auch wenn es wenige Seiten hat es lohnt sich. Man merkt das Christian Allmann sein Herzblut hier reingesteckt hat und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung. Ich hoffe sehr, dass es diese bald zu kaufen gibt.
Mein Fazit ist, dass diese Manga sein Preis wert ist. Er ist sehr hochwertig verarbeitet und es macht richtig Spaß sich die Farbseiten anzusehen.
Bestellt euch doch hier direkt  Treasure Hunt.
Überblick der Rezensionen
Cover
10
Story
10
Charaktere
9
Zeichenstil
8
Teilen
Vorheriger ArtikelDokomi 2015
Nächster ArtikelAfter Love von Anna Todd

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here