Start Anime & Manga Mangarezension GoForIt von Christina Plaka

GoForIt von Christina Plaka

 Titel: GoForIt!

 Autor/in: Christina Plaka
 Verlag: Carlsen Verlag
 Seitenzahl: 178, sw/farbig
Preis eBook: Nicht Verfügbar
Preis: 6,95€ ISBN: 978-3-551-77849-9
Bildquelle: © Calsen Verlag

Der Hauptschauplatz der neuen Miniserie von Christina Plaka liegt neben einer Schule – die Volleyballhalle des Städtchens, wo die Jungen- und Mädchenmannschaft des FC Sparta trainiert.
Anike Lincke, genannt Nike, trifft am ersten Schultag nach den Sommerferienganz zufällig den neuen Austauschschüler aus Brasilien, Jona Schneider. Nike sieht in ihm sofort einen Profivolleyballspieler und soll damit recht behalten. Sie versucht ihn als Ersatz für Theo für die Mannschaft zu gewinnen. Von sich selbst mehr als überzeugt, lehnt Jona sofort ab. Das wollen die Jungs der Mannschaft aber nicht auf sich sitzen lassen und fordern den Angeber zu einen Duell.

© Carlsen Verlag

Meine Meinung

Das Cover ist meiner Meinung nach wunderschön. Es ist ein toller Farbmix und ich mag den Zeichenstil, auch wenn er ehrlich gesagt ein wenig Gewöhnungsbedürftig ist.
Man ist direkt mittendrin in der Geschichte, man wird quasi direkt hineinkatapultiert und das finde ich klasse, dadurch ist man direkt gefesselt und in der Geschichte versunken.
Die Figuren bringen einem zum lachen und es ist lustig anzusehen wieviele Facetten die Charaktere haben. Wie sie sich verhalten und was mit Ihnen passiert.
Der Zeichenstil ist gewöhnungsbedürftig. Es geht in eine andere Richtung als ich es gewohnt bin und das ist sehr erfrischend. Nach einer Zeit gewöhnt man sich an die Charaktere und es macht richtig Spaß mit ihnen durch diese Geschichte zu gehen.
Mein Fazit ist, dass diese Manga sein Preis wert ist. Christina Plaka hat einen wirklich tollen Manga zu stande gebracht und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here