Cover

Titel: Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street: Das Rätsel von Musgrave Abbey
Autor/in:Leonhard Koppelmann / Viviane Koppelmann
Minuten: 76 – Hörspiel
Preis Download: 11,99€
Preis: 14,99€ ISBN: 978-3-86231-518-5
Bildquelle: © DAV
Reihe:

Die neue Hörspielserie von DAV

Sherlock Holmes kehrt zurück und ist jünger, schneller und brillanter als je zuvor. Zusammen mit Watson, Kriegsveteran mit posttraumatischer Belastungsstörung und passionierter Blogschreiber, löst er Verbrechen im modernen London. Als Consulting Detective wird er von Scotland Yard zu Rate gezogen und erfreut sich schon bald steigender Beliebtheit. Nun tauchen auch Privatklienten in der Baker Street auf und bitten um Hilfe. Sherlock wird klar: Es ist ein und dieselbe böse Macht, die hinter den Verbrechen steckt und sie alle wie Marionetten dirigiert. Sie alle? Natürlich fordert Sherlock seinen Widersacher nun selbst zum Tanz heraus.

1 – Das Rätsel von Musgrave Abbey

Musgrave Abbey, vier Uhr früh am Morgen: Gerade hat die gefeierte Romanautorin Rebecca Westwood dem finalen Roman ihrer Bestseller-Serie den letzten Schliff verpasst, da dringen zwei Männer in ihr Haus ein und stehlen das wertvolle Manuskript. Auch Richard Brunton, der langjährige Assistent der Autorin, ist wie vom Erdboden verschluckt – steckt er in der Sache mit drin? Nur wenige Kilometer entfernt am renommierten St. Bradfield Heigths College: Der junge David Perry ist aus seinem Zimmer entführt worden, und der Direktor des Internats weiß sich keinen Rat. Er bittet Sherlock & Watson um Hilfe (und um Diskretion). Der Vater des Jungen, der Schulgärtner Jordan Perry, gibt sich bei der Befragung seltsam zugeknöpft und verlangt, die Polizei aus dem Fall herauszuhalten. Sherlock wird misstrauisch: Was hat Jordan Perry zu verbergen? In der ersten Episode »Das Rätsel von Musgrave Abbey« werden die beiden Freunde tief hinein in die Machenschaften von Geheimdiensten und Untergrundorganisationen gezogen. Damit nicht genug, es meldet sich ein unbekannter Dritter zu Wort, und plötzlich scheinen die beiden unabhängig geglaubten Fälle miteinander in Verbindung zu stehen. Doch wer ist der Mann im Hintergrund? Welches Motiv verfolgt er mit seinen mysteriösen Anrufen? Eines ist klar, die Zeit läuft langsam ab und David Perrys Leben hängt nur noch an einem seidenen Faden… Ohren auf, liebe Sherlock-Fans, es gibt Neues aus der Baker Street: Sherlock & Watson ermitteln wieder. Modern wie nie, genial wie immer!

Sherlock & Watson. Neues aus der Baker Street. Die Entstehung der neuen Hörspielserie von DAV

Mit der Hörspielserie um Sherlock & Watson, die auf einer CD erschient, hat sich Der Audio Verlag auf neues Terrain vorgewagt. In Kooperation mit dem Team von artinhalt und unter der künstlerischen Leitung des renommierten Hörspielregisseurs Leonhard Koppelmann wurde die Idee zu einer modernen Sherlock-&-Watson-Hörspielserie geboren. Von der Idee bis zur Umsetzung ging viel Zeit ins Land: Gemeinsam mit den Autoren von artinhalt – Viviane Koppelmann, Felix Partenzi und Nadine Schmid – wurde so lange an den Hörspiel-Drehbüchern geschoben, gewackelt und gerückt, bis alles saß und Sherlock & Watson in neuem Glanz erstrahlten. Sherlock ist auch auf Facebook. So wie auch auf Twitter.

Herausragende Sprecher für eine herausragende Hörspielserie

Mit Johann von Bülow als Sherlock Holmes und Florian Lukas als John Watson, ist es DAV gelungen zwei der bekanntesten und beliebtesten Schauspieler Deutschlands für die Hörspielserie zu gewinnen. Johann von Bülow ist dem breiteren Publikum insbesondere durch Filme wie »Kokowääh« und jüngst »Elser« – sowie seine Fernsehauftritte, u. a. in den Serien »Tatort« und »Mord mit Aussicht« bekannt. Florian Lukas konnte man zuletzt auf der großen Kinoleinwand im Wes-Anderson-Film »The Grand Budapest Hotel« sehen. Er übernimmt schon seit seiner Kindheit Rollen in Hörspiel- und Hörbuchproduktionen und spielt die Rolle des Martin Kupfer in der Erfolgsserie »Weissensee«. Die beiden Berliner Jungs verleihen den beiden Hauptfiguren Sherlock & Watson ihre unvergleichlichen Stimmen. Beide Sprecher sind DAV schon durch andere Produktionen verbunden und waren von Anfang an Feuer und Flamme für das Projekt. Mit dieser Begeisterung für Plot und Figuren haben die beiden eine wahre Meisterleistung vollbracht und erwecken Sherlock & Watson und ihre unnachahmliche Dynamik als Detektivpaar beeindruckend zum Leben.

© DAV

29. November 20 Uhr 47 .

Das Cover ist passend und auffallend. Mir gefällt es sehr sehr gut.
Die Geschichte ist Athur Conan Doyle typisch nur in unsere heutige Zeit geholt. Ich liebe es. Das Hörspiel ist erfrischend und wirklich mal was neues. Der Spannungaufbau ist perfekt aufgeteilt. Ich begleite Sherlock und Dr. Watson gerne durch ihre Abenteuer und ihre schwierigen Fälle.
Die Figuren haben wirklich tolle Charaktere. Die Charaktere sind sehr realistisch dargestellt und so was gefällt mir wirklich sehr. Man hat das Gefühl als würde man Sherlock und Watson nicht nur in unsere Zeit reinholen sondern als würden sie wirklich hier sein.
Die Autoren schaffen es alles so realistisch dazustellen. Der Fall hat Hand und Fuß und die beiden haben eine wirklich wundervolle auffassungsgabe, wenn sie es schaffen Sherlocks chrarakteristischen Eigenschaften so gut rüber zu bringen.
Die Sprecher sind fantastisch und ich liebe dieses Hörspiel einfach. Auch die Musik und die Geräusche, alles ist perfekt miteinander abgestimmt worden.

Mein Fazit ist, dass dieses Hörspiel das beste ist, das ich jemals gehört habe. Es ist einfach perfekt mit allem abgestimmt und wirklich mal was neues. Ich muss aber dazu sagen, dass mich die Fernsehserie Sherlock auch schon total fasziniert und ich liebe Sherlock und Watson einfach.

Schaut doch einfach auf Sherlock & Watson vorbei. Es lohnt sich!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here