Geschichten aus dem gefährlichen Königreich

 width=

Titel: Geschichten aus dem gefährlichen Königreich
Autor/in: J. R. R. Tolkien
Minuten: 424
Preis: 24,95€ ISBN: 978-3-86717-730-6

 

Vom Zauber der ersten großen Liebe – charmant romantisch, originell!

Mit viel Gefühl und Gespür für die Welt J.R.R. Tolkiens erzählt Ulrich Noethen von dem kleinen Hund Roverandom und seinem Abenteuer, lässt Hans Paetsch den Bauer Giles mit einem Drachen kämpfen, Achim Höppner einen kleinen Jungen einen Elbenstern in einer großen Torte finden und Gert Heidenreich erzählt von dem Maler Blatt von Tüftler und leiht den Balladen von Tom Bombadil seine Stimme.
Enthält: „Roverandom“ / „Bauer Giles von Ham“ / „Der Elbenstern“ / „Elbenwald“ / „Die Abenteuer des Tom Bombadil und andere Gedichte aus dem Roten Buch“

Das Cover ist einfach fantastisch- typisch Tolkien – typisch Märchen. Es wirkt spannend und macht sehr neugierig. Es sieht so hübsch aus. Ein absolutes must have im Regal.
Die perfekten Geschichten für zwischendurch, ich liebe Tolkiens Schreibstil. Ein richtig tolles Hörbuch ich habe es richtig genossen. Ich konnte das Hörbuch nicht ausschalten und hab es ganz schnell durch gehört . Der Spannungaufbau ist perfekt aufgeteilt.

Die Figuren haben wirklich tolle Charaktere. Die Charaktere sind sehr realistisch dargestellt und so was gefällt mir wirklich sehr. Man kann sich gut mit ihnen Identifizieren. Mir ist jeder einzelne Charakter ans Herz gewachsen.
Tolkien schafft es alles so realistisch dazustellen. Der Schreibstil sehr flüssig und detailliert, aber auch nicht zu viel. Die Kapitel haben auch die optimale Länge, sie sind nicht zu lang und nicht zu kurz. Die ganze Welt ist so Komlex und ich liebe sie einfach.

Ich finde der Sprecher passt sehr gut zur Geschichte, und bringt die Gefühle und teilweise Konflikte von z.B. Roverandom sehr gut rüber. Es macht sehr viel Spaß ihm zuzuhören.

Mein Fazit ist, dass es wundervolle Fantasygeschichten sind und ich liebe dieses Hörbuch.

Leave a Comment